22 27 02 952 22 25 43 846 stilvoll einladen titelbild

Stilvoll einladen

Es gibt viele Arten einzuladen. Per Sms (ok, wenn es um ein gemütliches Abendessen mit Freunden geht), per Email (bei spontanen Feiern) oder aber handgeschrieben und liebevoll durchdacht, per Post. Denn eine Einladung im Briefkasten lässt viel mehr Vorfreude entstehen als eine im virtuellen Posteingang.
Die Einladung zu meinem 29. Geburtstag habe ich per Hand gezeichnet und bin damit zu der kleinen Druckerei "Grath&Kaspar" (Tel: 040 4903301) im Hamburger Weidenstieg gegangen. Herr Beintker, der Inhaber, hat mich nicht nur toll beraten, sondern auch Schriften im Handsatz, Format und Layout durchdacht.
Tipp: Einladungen nicht zu spät, aber auch nicht zu früh verschicken. Niemand will im September eine Einladung für den Dezember bekommen. Drei Wochen vor dem Termin ist ideal.
Wer nicht in Hamburg wohnt oder lieber von der Couch aus Karten bestellt, für den kommen nun meine Top7 Lieblingsadressen für gedruckte Einladungen:

1. Luiban
Luiban gehört zu meinen am meisten frequentierten Läden in Berlin. Hier gibt es, ebenso wie im dazugehörigen Onlineshop, gepunktetes Tesafilm, Büroklammern in Form von Pinguinen und neben liebevoll ausgesuchten Karten die wohl schönsten Briefumschläge der Stadt.

2. R.S.V.P.
In dem kleinen Laden in der Mulackstrasse gibt es ein kleines, aber sehr feines Sortiment an Karten, von schlicht, aber besonders bis hin zu gedruckten, blauen Giraffen, die Herzen küssen.

3. Niche Beauty
Ist nicht nur mein Beauty-Dealer für alles, was an Produkten schwer in Deutschland zu bekommen ist; unter der Rubrik "Home - Grußkarten", kann man nun auch die fabelhaften Karten von Tokyo Milk bestellen.

4. Fleur d'Iris
Die Illustratorin Iris Olschweski verschönert nicht nur die ELLE, sondern hat einen Online-Shop, über den sie ihre bezaubernden Karten verkauft.

5. MOMA
Arty und mit viel Humor: Hier gibt es die schönsten Weihnachts-Pop-Up-Karten.

6. Not on the high street
Wenn man bei notonthehighstreet nach "card" sucht, werden einem über zwölftausend Designs angeboten, für jegliche denkbare Gelegenheit, von niedlich bis lustig.

7. Smythson of Bond Street
Britischer und klassischer geht es kaum. Kann man gut an seinen Schwiegervater verschicken.